Der neue „gran giro dal lago“ wird voraussichtlich zwischen Anfangs und Mitte Juli 2022 komplett fertiggestellt. Es handelt sich um einen etwa 8 Kilometer langen alpinen Wanderweg der mit etwa 700 Höhenmeter Auf- und ebensoviel Abstieg eine fast tagesfüllende Aktivität für erfahrene Alpinwanderer bietet. Der Weg ist zum Teil exponiert und über lange Strecken mit Eisenketten und Eisentritten versichert. Dem trittsicheren Alpinwanderer bietet sich eine anspruchsvolle und äusserst eindrückliche Tageswanderer über wilde Gletscherbäche, Felsenwege, vorbei beim Gletschertor des Albignagletschers, über felsige Plattenschüsse und über die steinigen Ufer des Albignastausees.
Sowohl als Tageswanderung aber auch im Rahmen des drei tägigen „Sentiero Alpino Bregaglia“ sehr lohnend.

Weitere Infos:

„gran giro dal lago“
„Sentiero Alpino Bregaglia“

Vielleicht gefällt dir auch das: